Sieben Siegel
www.kaimeyer.com
Startseite
Die Bücher
Die Hörspiele
Die Helden
Über Kai Meyer
Links
Die Sieben Siegel Bücher
Die Rückkehr des Hexenmeisters
Sieben Siegel, Band 1
Die Rückkehr des Hexenmeisters
Bei Tante Kassandra Haifischflossentee trinken - das ist so ziemlich das Spannendste, was einem im verschlafenen Städtchen Giebelstein passieren kann. Davon sind zumindest die rothaarige Kyra und ihre drei Freunde Lisa, Nils und Chris überzeugt. Doch dann beobachtet Kyra eines Tages eine seltsame Frau, in deren Krokodillederhandtasche ein fliegender Monsterfisch lauert. Wer ist diese Fremde? Und was sucht sie in Giebelstein?
Mehr zum Buch
Der schwarze Storch
Sieben Siegel, Band 2
Der schwarze Storch
"Es muss einfach ein Albtraum sein!" Das ist alles, was Lisa denken kann. Ein riesiger, schwarzer Storch mitten im Ballsaal des verfallenen Hotels Erkerhof - das kann es nicht geben! Doch erneut sind die magischen Sieben Siegel auf ihren Armen erschienen und lassen keinen Zweifel: Die vier Freunde müssen abermals gegen dämonische Mächte antreten. Doch wie sollen sie den geisterhaften Storch bekämpfen, der sie durch das Labyrinth der Flure und Säle des alten Hotels jagt?
Mehr zum Buch
Die Katakomben des Damiano
Sieben Siegel, Band 3
Die Katakomben des Damiano
 Mit Professor Rabenson, Kyras Vater, sind die vier Freunde in der Toskana unterwegs. In der alten Klosterruine San Cosimo will der Professor einem Rätsel aus dem Mittelalter nachgehen.
Mehr zum Buch
Der Dornenmann
Sieben Siegel, Band 4
Der Dornenmann
Die Mondfinsternis dauert nur wenige Minuten. Dann ist Giebelstein wieder in das eisgraue Licht des Vollmondes getaucht. Doch etwas ist in der kurzen Zeit anders geworden: Der Mond hat keine dunklen Stellen mehr auf seiner Oberfläche. Er ist jetzt eine Kugel aus reinem, fleckenlosem Weiß. Im gleichen Moment bemerken Kyra und Chris die magischen Sieben Siegel auf ihren Armen...
Mehr zum Buch
Schattenengel
Sieben Siegel, Band 5
Schattenengel
Die Insel in der griechischen Ägäis ist verlassen. Nur ein Geisterdorf im Süden zeugt davon, dass einst Menschen hier lebten. Kyra, Lisa, Nils, Chris und Professor Rabenson sind von der Außenwelt abgeschnitten, seit sie auf dem Rückflug von der uralten Ruinenstadt Lachis auf der Insel notlanden mussten. Doch die Notlandung war kein Zufall...
Mehr zum Buch
Die Nacht der lebenden Scheuchen
Sieben Siegel, Band 6
Die Nacht der lebenden Scheuchen
 "Nur eine Vogelscheuche - nichts als ein Holzstock und ein altes Hemd." Das denken zumindest Kyra, Chris, Lisa und Nils, als sie die unheimliche Gestalt oben auf dem Hügel vor den Stadttoren Giebelsteins entdecken. Doch unter dem Leinentuch, das den Kopf der Vogelscheuche bedeckt, finden sie einen menschlichen Totenschädel. Und plötzlich überschlagen sich die Ereignisse. Mehr und mehr Scheuchen tauchen auf den Hügeln auf. Nie bewegen sie sich, wenn die Freunde hinsehen. Und doch scheint es so, als ob sie immer näher auf die Stadt zukommen. Die Stadt belagern. Und Menschen töten.
Mehr zum Buch
Dämonen der Tiefe
Sieben Siegel, Band 7
Dämonen der Tiefe
Der Hai scheint aus dem Nichts zu kommen. Und er ist volle achtzehn Meter lang. Kyra, Lisa, Nils und Chris, die sich auf einer Tauchfahrt zur Tiefseestation KARTHAGO befinden, können den Angaben auf den Monitoren kaum glauben. Welche unheimlichen Kräfte sind hier am Werk? Von der Forschungsinsel S.I.M.-1 erhalten die Freunde keine Antwort auf ihre Fragen. Und bald wissen sie auch warum: Die grausamen Hexen des Arkanums haben dort die Kontrolle übernommen. Für die vier steht sofort fest: Egal, welches Ziel der Geheimbund auf hoher See verfolgt - sie müssen es verhindern!
Mehr zum Buch
Teuflisches Halloween
Sieben Siegel, Band 8
Teuflisches Halloween
Es ist der 31. Oktober. Ganz Giebelstein feiert Halloween. Bis das Licht ausgeht in der alten Schule - und ein unheimlicher Besucher durch die schwarzen Gänge des Gebäudes streift. Er ist auf der Suche nach Schülern. Denn er ist ihr Direktor. Und er ist seit vielen Jahren tot!
Mehr zum Buch
Tor zwischen den Welten
Sieben Siegel, Band 9
Tor zwischen den Welten
Der Dämonenhund auf den Bahngleisen ist schneeweiß. Seine Augen glimmen in einem feurigen Rot. Er hält den Zug auf, der Lisa, Nils und Chris in England zu ihrer Freundin Kyra bringen soll. Nun muss sich Kyra ganz allein ihrem bisher schwersten Kampf als Siegelträgerin stellen...
Mehr zum Buch
Mondwanderer
Sieben Siegel, Band 10
Mondwanderer

Düster thront der alte Bahndamm hoch über den Wiesen Giebelsteins. Seine Gleise sind zugewuchert, die rostigen Schienen führen ins Nichts. Bis sich eines Nachts etwas aus den Wäldern heranschiebt. Es verharrt. Es horcht. Es wartet.

Mehr zum Buch
Jenseits des Jahrtausends
Sieben Siegel, Sonderband
Jenseits des Jahrtausends

Mittelalter. Man schreibt das Jahr 999. Die Jahrtausendwende naht. Für die zwölfjährige Dea aus dem kleinen Dörfchen Giebelstein ändert sich das Leben von einem Tag auf den anderen. Denn sie lernt ihren Vater kennen - Goten, den Hexenjäger. Goten nimmt sie mit auf eine abenteuerliche Reise, die Dea eine neue, unheimliche Welt vor Augen führt: Eine Welt der Hexen und Dämonen, aber auch eine Welt des Wissens. Doch wohin geht die beschwerliche Reise?

Mehr zum Buch
powered by Dry Goods Ltd.